Nizza (F)

Friedrich Nietzsche verbrachte zwischen 1883 und 1888 jeweils die Wintermonate in Nizza. Wegen der höheren Anzahl von Sonnentagen im Jahr bevorzugte er die Stadt im Vergleich zu Genua. Er liebte besonders die Altstadt mit ihrem italienischen Gepräge und die zahlreichen Wandermöglichkeiten im Umland.

Unter anderem entstand hier der 3. und der 4. Teil seines Werkes  "Also sprach Zarathustra".
Die grandiose Landschaft zwischen Gebirge und Mittelmeer und das milde Klima wird Nizza für den kranken Nietzsche zu einem der erträglichsten Orte gemacht haben.